Berichte A09 III 2019/20 Kreisklasse

7. Spieltag

Dritte verliert mit dem allerletzten Aufgebot knapp gegen GW Werden III

Mit dem allerletzten Aufgebot musste unsere Dritte in der 1. Kreisklasse gegen die DJK Grün-Weiß Werden III ran, die ebenfalls nur einen Auswechselspieler zur Verfügung hatte. Ein Tempogegenstoß 20 Sekunden vor Schluss machte die Hoffnung auf ein Remis zunichte und brachte die Entscheidung in der ausgeglichenen Partie – 16:18 (7:9). Nach langer Verletzungspause gab Kai „Katze“ Korte ein starkes Comeback im Tor. Aufgrund der Personalmisere agierte der etatmäßige Keeper Maik Heisterüber dankenswerterweise auf dem Feld und erzielte zwei Treffer.
Nächster Gegner: SG Überruhr V (8..12., 13 Uhr, Klapperstraße).
A09 III: Kai Korte – Maik Heisterüber (2), Jan Richter (1), Michael Stottrop, Martin Leuker (3), Thomas Brilon (3), Konstantin Hermes (5), Michael Hermes (2).

6. Spieltag

Dritte verliert Derby

20:28 (9:12) unterlag unsere Dritte in der 1. Kreisklasse bei der SG TuRa Altendorf III. Ein gutes Debüt gab dabei Raphael Schürmann aus unserer A-Jugend.
Nächster Gegner: GW Werden III (30.11., 20 Uhr, Haedenkampstraße).
A09 III: Maik Heisterüber – Parick Färber (10), Raphael Schürmann (7/2), Marvin Hammer, Jan Richter, Michael Stottrop, Martin Leuker (1), Ansgar Ernst (1), Dennis Schendzielarz (1), Thorsten Schneidmüller.

4. und 5. Spieltag

Dritte spielt einmal und holt vier Punkte

Nach der kurzfristigen Absage der DJK Winfried Huttrop IV kam unsere Dritte kampflos zu zwei Punkten in der 1.Kreisklasse. In der Woche zuvor gab es ein 36:29 (19:17) gegen die Special Olympics Team des ETB.
Nächster Gegner: SG TuRa III (Samstag, 16.11., 17.30 Uhr, Bockmühle).
A09 III: Maik Heisterüber – Christian Weingartz (4), Thomas Brilon (4), Jan Richter (2), Michael Hermes (5), Michael Stottrop (2), Ansgar Ernst (2), Dennis Schendzielarz (2), Patrick Färber (15).

3. Spieltag

Dritte erwischt es heftig – 10:34

Im Duell der beiden Kreisliga-Absteiger hatte unsere Dritte in der  1. Kreisklasse gegen Tabellenführer SG Überruhr IV nichts zu bestellen – zu krass waren die Ausfälle, insbesondere für den Rückraum. Bester Mann war beim 10:34 noch Torwart Maik Heisterüber.
Nächster Gegner: ETB Special Olympics  (Samstag, 2.11., 19 Uhr, Bockmühle).
A09 III: Maik Heisterüber – Christian Weingartz (1), Thomas Brilon, Jan Richter (3), Michael Hermes, Konstantin Hermes (3), Michael Stottrop, Noah Pietsch (1), Ansgar Ernst (1), Thorsten Schneidmüller (1).

2. Spieltag

Dritte landet zweiten Sieg

Zweites Spiel, zweiter Sieg in der 1. Kreisklasse: Beim 27:21 (13:9) über die SG Überruhr V war zwar noch Luft nach oben, aber die verjüngte Oldietruppe ist ja auch erst am Anfang der Saison.
Nächster Gegner: SG Überruhr IV (Sonntag, 18.15 Uhr, Klapperstraße).
A09 III: Maik Heisterüber – Andreas Kämpchen (4), Christian Weingartz (2), Patrick Färber (8),  Thomas Brilon (3/1), Jan Richter (1), Nico Kretschmar (2), Michael Hermes (2), Michael Stottrop, Stefan Hox (4), Dennis Schendzielarz (1), Thorsten Schneidmüller.

1. Spieltag

15-Färber-Tore beim Saisoneinstand der Dritten

Mit 15 Toren aus dem Feld heraus stellte Patrick Färber einen Rekord für die dritte Mannschaft in der Kreisklasse auf. Am Ende hieß es 27:17 für unsere Kreisliga-Absteiger (auf dem Foto nach getaner Arbeit) bei der SG1 Altendorf/Ruhr, obwohl noch einige Spieler fehlten. Nächster Gegner: SG Überruhr V (Samstag, 20 Uhr, Bockmühle)
A09 III: Christian Weingartz – Patrick Färber (15), Dorian Schröter (3), Jan Richter (1), Konstantin Hermes (1), Michael Hermes (1), Michael Stottrop (1), Dennis Schendzielarz (2/1), Noah Pietsch (3), Thorsten Schneidmüller

Langeweile war gestern – heute ist A09!