Mitmachen! Miterleben!


familiy
Im Verein ist Sport am schönsten. Bei uns ist das seit mehr als 107 Jahren der Fall. Junge und Ältere, Mädchen und Jungen, Frauen und Männer finden in unserem A09 beste Gelegenheit, ihren Sport zu entdecken und auszuüben. Das Schöne daran: Du bist nicht alleine. Die Gemeinschaft bringt das gewisse Etwas. Ob beim Handball, Lauftreff, Judo oder…. In vielen Abteilungen hast Du die Möglichkeit, hineinzuschnuppern. Irgendetwas wird auch für Dich dabei sein. Also komm vorbei. „Mitmachen. Miterleben!“ ist unser Motto!

Unsere Erste beschließt grandiose Saison in der Handball-Landesliga

In Feierlaune: Rang 7 in der Landesliga ist die drittbeste Abschlussplatzierung seit bei unserer DJK Altendorf 09 Hallenhandball gespielt wird

Es wurde laut. Richtig laut. Völlig losgelöst bedankt sich Dorian Schröter im Vereinsheim für die „richtig geile Saison“ bei seiner Landesliga-Mannschaft. Da sah unser Trainer wieder vorzeigbar aus. Denn sein Team war nach dem die Saison abschließenden 28:22-Sieg gegen Tabellennachbar Grün-Weiß Werden in Feierlaune. Absoluter Feierlaune. Klebrige Dusche für unseren Coach inklusive. Aus gutem Grund. Zum Text und zu den Bildern

Gut gemacht, weiter so!

Unsere Jahreshauptversammlung bestätigt den Vorstand einstimmig
Unser geschäftsführender Vorstand nach der Wahl (v.l.) Andrea Tipp, Michael Stottrop, Gerd Belker, Dennis Schendzielarz, Jens Michel, Brigitte Hox, Markus Brilon und Barbara Reick.

Beste Stimmung bei unserer Jahreshauptversammlung. Der Vorstand erhielt viel Lob und wurde einstimmig wiedergewählt. Die Verschmelzung mit der Lehrersportgemeinschaft ist auf den Weg gebracht und bedarf nur noch der gerichtlichen Bestätigung. Doch was ist unser Verein ohne seine treuen Mitglieder. Auch in diesem Jahr konnte unser A09 vielen die Dankbarkeit ausdrücken und sie für langjährige Mitgliedschaft ehren, allen voran Herbert Schmidt, der frühere Handballer ist seit 70 Jahren ein Nullneuner. Zu den Fotos

Verschmelzung der LSG mit A09 ist praktisch perfekt

Überwältigende Mehrheit bei beiden Versammlungen

Aus zwei Vereinen wird einer: Mit überwältigenden Mehrheiten stimmten unsere DJK Altendorf 09 und die Lehrersportgemeinschaft (LSG) 1911 für eine Verschmelzung. Voraussichtlich am Donnerstag, 4.4.2019, unterschreiben beide Vorstände beim Notar den Vertrag. Anschließend wird die Verschmelzung beim Vereinsregister angemeldet und nach richterlicher Prüfung ins Vereinsregister eingetragen. Der Zusammenschluss soll rückwirkend zum 1. Januar 2019 erfolgen.
Bericht und Fotos zur A09-Versammlung


Ein Fest der guten Laune!
Jedermann II: Alter schützt vor Volleyball-Juxturnier-Sieg nicht!

Zum Text und zu den Fotos vom Volleyball-Juxturnier


Oberbürgermeister Kufen
zeichnet uns als Stützpunktverein
für Integration aus

Integration durch Sport – unser A09 ist engagiert dabei, nicht zuletzt durch die Bildung einer Cricket-Abteilung, in der viele Flüchtlinge eine sportliche Heimat gefunden haben.
Zum Text und zur Diaschau mit 65 Bildern

Mitmachen! Miterleben! Jetzt auch wieder beim Parkour

Tobias Zettelmeyer hat die Trainer-C-Lizenz

Langeweile war gestern – heute ist A09!