Unsere erste Mannschaft (Landesliga, 2019/20)

Partytime, Bierdusche, Torhüter gesucht

Platz 7 und eine Bierdusche? Aber sicher doch: Bei unserer DJK Altendorf 09 waren das treffliche Gründe für Partytime zum Saisonende. Wobei unsere erste Mannschaft am liebsten noch ein Fass aufmachen würde, wenn die extreme Suche nach einem Torwart für die Landesliga erfolgreich abgeschlossen werden könnte. Bei den etatmäßigen Keepern muss der individuelle Heilungsprozess abgewartet werden. Die Not ist groß.

111jähriges Bestehen

Platz 7 in der Landesliga ist unsere beste Platzierung seit 1998. Und das als Aufsteiger. „Das drittbeste Abschneiden seit bei uns Hallenhandball gespielt wird“, verdeutlicht Co-Trainer Angar Ernst die Dimension. 1974 gab es mal einen dritten Platz in der Landesliga bei Punktgleichheit mit dem Zweiten. Ernst hat nachgeschaut in der Chronik unseres Traditionsvereins, der 2020 sein 111jähriges Bestehen feiert und auch im Jubeljahr Handball auf dieser Ebene in seinem Schaufenster hat. Dass das so ist, ist ein großer Verdienst jenes Mannes, der zu Saisonbeginn die Hauptverantwortung übernommen hat: Dorian Schröter. Seine Vorgänger, das Meister-Duo Thomas Brilon und Ansgar Ernst, traten nach „ewiger“ Amtszeit ins zweite Glied zurück und flankieren den 32-Jährigen als Assistenten.

Leider ohne Tammo

Nach der „geilen Saison“ ist ein talentierter junger Akteur leider nicht mehr dabei: Tammo Mehrtens zieht es berufsbedingt nach Hamburg. „Er war sicherlich für drei, vier Punkte in dieser Spielzeit gut“, lobt das bedauernde Trainerteam. Im März 2015 hatte der aus Jever stammende Mehrtens seinen Einstand gegeben. Zum Ausstand wurde er wie Dorian Schröter geadelt mit einer Bierdusche nach dem Abpfiff. Viel mehr Wertschätzung geht unter echten Kameraden nicht.

Unsere Landesliga-Termine 2018/19

Die Landesliga-Tabelle

Aktueller Spieltag plus Vorschau

Unsere Landesliga-Berichte 2018/19


Training:

Mittwochs, 20 bis 22 Uhr,
Sporthalle Bockmühle, Mercatorstraße, 45143 Essen


Trainer: Dorian Schröter, 0176 / 64 87 11 48
Abteilungsleiter: Stefan Hox,  0173 67 42 747

Langeweile war gestern – heute ist A09!